POETRY SLAM (OPEN AIR SPECIAL)

Datum: 10. Juli 2020

Einlass: 18:30

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 9 € zzgl. VVK Gebühren 

VVK via Eventbrite

(bei schlechtem Wetter im Sternensaal) 

Die besten Bühnenpoetinnen und -poeten Deutschlands geben alles, um Eure Gunst zu erlangen – denn nur einer kann gewinnen. Und nur Euer Applaus entscheidet!

Moderation: Kathi Mock

Folgende Slammer*innen geben sich diesmal die Ehre:

Thomas Schmidt (Schwabach)

Lucia Leonhardt (Nürnberg)

Steven (Erlangen)

Anna Teufel (Nürnberg)

Musik: Kathi Neu / Gitarre und Gesang

Poetry Slam, das ist der frische Wind, der den Staub vom Image der Gegenwartsliteratur bläst. Poetry Slam ist live, Poetry Slam ist unberechenbar. Im Wettkampf um das stärkste Wort gilt nur die Meinung des Publikums. Mainstream und Provokation führen eine wilde Ehe. Form und Inhalt sind keine Begriffe aus dem Deutschunterricht, Form und Inhalt sind die Farben, mit denen der Slam Poet seine Welt beschreibt. Poetry Slam ist Punk und Poetry Slam ist CSU. Poetry Slam ist Aids und Vanille-Eis, E-Book und Keilschrift, Crossbike und Pilates. Poetry Slam ist nicht Thomas Mann, Poetry Slam ist Crack.